Die Einnahmen von Riot Blockchain aus Bitcoin im 1. Quartal steigen im Vergleich zum Vorjahr um 70%

Die Biotech-Firma Riot Blockchain, die aus dem Bitcoin-Bergbau hervorgegangen ist, gab in ihrem letzten Quartalsbericht, der bei der US-Börsenaufsichtsbehörde eingereicht wurde, starke Ergebnisse für das erste Quartal 2020 bekannt.

Die Biotech-Firma Riot Blockchain, die sich aus der Bitcoin-Minengesellschaft Riot Blockchain entwickelt hat, gab in ihrem letzten Quartalsbericht, der bei der United States Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wurde, starke Ergebnisse für das 1.

Der am 8. Mai veröffentlichte Bericht enthüllte, dass die Einnahmen des Unternehmens aus dem Bergbau in Kryptowährung für die drei Monate bis zum 31. März 2020 (Q1 2020) 2,4 Millionen Dollar erreicht hatten – gegenüber 1,4 Millionen Dollar im Q1 2019. Dies entspricht einer 70%igen Steigerung der Einnahmen im Vergleich zum Vorjahr.

Riot enthüllte, dass es jedoch nicht mehr Kryptowährung abgebaut habe, und gab an, dass „im Jahr 2020 insgesamt 280 Bitmünzen produziert wurden, im Vergleich zu 330 im Zeitraum 2019“.

Stattdessen schrieb das Unternehmen den größeren Umsatzanstieg den höheren Bitcoin (BTC)-Werten im Zeitraum 2020 zu und stellte fest, dass die Preise im Q1 2020 durchschnittlich 8.287 $ pro Bitcoin Code betrugen, verglichen mit 3.791 $ pro Bitcoin im Q1 2019.

In der Zwischenzeit sind die Kosten im Jahresvergleich stabil geblieben (1,4 Mio. $ und 1,5 Mio. $ im Q1 2020 bzw. Q1 2019) und bestehen in erster Linie aus direkten Produktionskosten für den Bergbaubetrieb, einschließlich Miete und Versorgungsunternehmen.

Riot meldete jedoch höhere Abschreibungskosten für seine kürzlich erworbene Bergbau-Hardware – ein geschätzter Anstieg um etwa 0,6 Millionen Dollar im Vergleich zum ersten Quartal 2019.

Wie lautet der Bitcoin Code?

Krawall zahlt weniger Anwaltskosten

Die Vertriebs-, Verwaltungs- und allgemeinen Kosten sind im letzten Quartal im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2019 um 18% gestiegen, die Rechtskosten sind jedoch um 0,3 Millionen US-Dollar gesunken.

Dies ist, wie Riot anmerkt, darauf zurückzuführen, dass die Firma nicht mehr für Gerichtskosten im Zusammenhang mit SEC-Untersuchungsangelegenheiten aufkommen muss.

Wie berichtet, hatte die SEC eine Untersuchung über das Unternehmen eingeleitet, weil Riot Blockchain auf dem Höhepunkt des Krypto-Branchen-Hypes, zeitgleich mit der Verlagerung des Schwerpunkts des Unternehmens von der Biotechnologie auf den Krypto-Währungsabbau, ein Rebranding mit Blockchain in seinem Namen durchführte.

Die Kommission hatte zuvor angedeutet, dass Firmen, die ihren Namen geändert hatten, um Blockchain aufzunehmen, einer verstärkten Prüfung unterzogen würden, da der Verdacht bestand, dass sie den Hype ausnutzten, um die Aktienkurse in die Höhe zu treiben.

Im Februar dieses Jahres schloss die SEC ihre Untersuchung von Riot Blockchain ab, ohne irgendwelche Durchsetzungsmaßnahmen zu empfehlen.

Im selben Monat beschloss Riot Blockchian, die weitere Entwicklung auszusetzen und seinen geplanten digitalen Währungsumtausch in den USA, RiotX, zu verkaufen, um sich vor der Halbierung von Bitcoin in diesem Monat auf die Bergbaubetriebe zu konzentrieren.

Der breitere Sektor

Andere Bergarbeiter, die in diesem Jahr bullishe Ergebnisse für den Bergbaubetrieb gemeldet haben, darunter die an der Londoner Börse notierte Argo Blockchain, deren starke Leistung sich im Gegensatz zu Riot nicht in einem Anstieg der Einnahmen niederschlug, sondern vielmehr im Abbau größerer Mengen an Bitcoin.

Mansion Casino – 10 Freispielbonus ohne Einzahlung

Mansion Casino - Bonus

Werden Sie Mitglied in einem der ursprünglichen Online-Casinos und erhalten Sie unseren brandneuen exklusiven Bonus ohne Einzahlung. Erhalten Sie 10 Drehungen am Glory Britannia Spielautomaten, wenn Sie sich als neuer Spieler registrieren. Mansion Casino verdoppelt außerdem Ihre erste Einzahlung auf bis zu 200 £.

Mansion Casino gibt es seit 2004 und ist ein echter Führer in der Online-Casino-Welt. Es verfügt über Hunderte von Spielautomaten und Spielen ausschließlich von Playtech sowie über zahlreiche Tischspiele und ein Live-Casino. Spieler, die diesem Casino beitreten, bleiben eine Weile hier, weil jeder Aspekt dieses Casinos reine Qualität ist. Es funktioniert großartig auf dem Handy und hat eine volle Glücksspielkommission Lizenz.


MANSION CASINO NO DEPOSIT BONUS

 

BONUS DETAILS

  • Dieser Bonus ist exklusiv für uns und wurde soeben lanciert.
  • Sie erhalten 10 Slot-Spins ohne Einzahlung.
  • Die Spins sind für den Paytech-Favoriten – Age of Gods.
  • Wenn Sie eine Einzahlung von £20 oder mehr tätigen, wird diese bis zu einem maximalen Bonus von £200 verdoppelt!

HOW TO CLAIM

  • Holen Sie Ihren Bonus, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken. Dies führt Sie zu unserer speziellen Seite über Mansion Casino, auf der der Bonus und die Bedingungen im Detail beschrieben sind.
  • Sobald Sie sich angemeldet haben, stehen Ihnen die 10 Drehungen sofort auf Ihrem Konto zur Verfügung.
  • Machen Sie Ihre Einzahlung und Sie erhalten Ihren 100%igen Match-Bonus in bar auf Ihr Bonuskonto gutgeschrieben.
  • Sie brauchen keinen Bonuscode für diesen Bonus, aber Sie müssen dem untenstehenden Link folgen.

BONUS-BEDINGUNGEN

  • Nur Neukunden.
  • 10 Drehungen bei der Registrierung, Gewinne als Bonusgeld gegeben, 20x Wetten.
  • Spins & Bonus-Wetteinsätze nur bei Glory Britannia-Spielen, maximaler Gewinn £100.
  • Einkommensbonus: £20 Min. Einzahlung, maximaler Bonus £200, 40x Wetteinsatz.
  • Vollständige Bedingungen finden Sie auf der Website.

Mansion Casino - 10 No Deposit SpinsÜBER MANSION CASINO

Mansion Casino ist in der Casino-Gemeinschaft so etwas wie eine Legende. Es wurde 2004 eingeführt, als Online-Casinos noch eine neue Sache waren! Sie gehören der Mansion Group, die auch einige andere fantastische Casinos unter ihrem Besitz hat, und werden von ihr betrieben. Slots Heaven und Casino.com. Beide Casinos haben die gleiche Qualität, die wir von der Mansion Group kennen und beide haben auch fantastische No Deposit Spins-Boni.

Aber was ist mit Mansion Casino? Es ist ein relativ einfaches Casino, und das, weil sie im letzten Jahrzehnt und darüber hinaus genau herausgefunden haben, was für die Spieler wichtig ist. Sie haben auf all das zusätzliche Durcheinander und den Lärm verzichtet, um ein unkompliziertes und konzentriertes Casino-Erlebnis zu bieten.

SLOTS UND GAMES

Wie wir bereits erwähnt haben, handelt es sich bei diesem Casino ausschließlich um Playtech, und das macht uns sehr glücklich. Playtech hat eine unglaubliche Auswahl an kreativen und unterhaltsamen Slots zur Verfügung. Sie haben die exklusiven Marvel DC Comic-Themenspielautomaten, einschließlich: Die Superman Spielautomatenreihe, Green Lantern, Batman und viele andere. Sie haben auch einige andere großartige Titel wie The Flintstones, Kong, Ace Ventura und Pink Panther.

In diesem Kasino gibt es auch Jackpot-Spiele, Tischspiele und ein Live-Kasino. Alle traditionellen Casinospiele haben eine Reihe von Varianten, und Sie finden beliebte Spiele wie Roulette, Black Jack und Poker. Das Live-Casino bietet echte Dealer in Echtzeit für das ultimative, eindrucksvolle Erlebnis.

MOBILE

Sie können in diesem Casino auf PC, Telefon und Tablet auf verschiedene Arten spielen. Wenn Sie einen Windows-Laptop oder PC haben, können Sie das Casino auf Ihren Computer herunterladen und es direkt zur Verfügung haben. Oder Sie können das Sofort-Spielkasino über Ihren Webbrowser spielen. Dies gilt auch für mobile Spieler. Es gibt keine spezielle Anwendung, aber es gibt ein vollwertiges mobiles Sofort-Spiel-Kasino, das wie eine App funktioniert und sich genauso anfühlt. Das macht den Zugang sehr einfach, da alle Spiele im Webbrowser geladen werden, so dass Sie nichts herunterladen müssen. Wenn Sie ein iPhone oder ein Android-Handy haben, können Sie vollen Zugriff auf das mobile Casino erhalten.

Unterstützung

Sie können rund um die Uhr Hilfe vom Mansion Casino Support-Team erhalten. Sie sind hilfsbereit und jederzeit per Telefon und E-Mail erreichbar. Für britische Spieler erhalten Sie eine kostenlose Telefonnummer.

LIZENZEN

Mansion Casino sind von der britischen Glücksspielkommission und der Regierung von Gibraltar vollständig registriert und lizenziert. Dies macht es sicher und gefahrlos, in diesem Casino zu spielen, und es lohnt sich zu wissen, dass alle Spiele einen Zufallszahlengenerator verwenden, um echte Spielerfairness zu gewährleisten. Alle Spiele werden in diesem Kasino von unabhängigen Agenturen getestet.

EINZAHLUNGEN

Sie können Einzahlungen mit einem der folgenden Zahlungsmittel vornehmen;Delta, EcoPayz, Laser, Maestro, Neteller, PayPal, Paysafe Card, Switch, Visa Electron, Visa, Entropay, Euro6000, Skrill, Boku, Citadel Internet Bank, WebMoney und lokale Banküberweisung.

0x (ZRX) Skyrockets 150% nach wöchentlichen Einsatzauszahlungen und Namensüberprüfung durch Vitalik

0x (ZRX) legte gegenüber dem Dollar am Freitag, dem 8. Mai, um 143% zu. Der Preisanstieg erfolgt nach Ankündigung wöchentlicher Auszahlungen und möglicherweise durch einen zufälligen „Ethereum Rub“ von Vitalik Buterin.

Insbesondere am 7. Mai stimmte die 0x-Community für einen Vorschlag, der die Regelmäßigkeit der Absteckungen von 10 Tagen auf 7 Tage verkürzen würde. 0x Benutzer, die sich dafür entscheiden, Liquiditätsanbieter zu werden, erhalten jetzt wöchentlich Auszahlungen.

In der Zwischenzeit erwähnte Ethereum-Schöpfer Vitalik Buterin 0x als „eines der Projekte, die er ausprobieren möchte“, als er am 7. Mai auf dem Ethereal Virtual Summit sprach. Alle Augen scheinen derzeit auf 0x gerichtet zu sein.

0x (ZRX) Springt 143%

ZRX eröffnete am 7. Mai den Handel zu einem Münzpreis von 0,213485 USD. Ungefähr 36 Stunden später stieg die Münze auf einen kurzen The News Spy Höchststand von 0,520408 USD. Dies bedeutete kurzzeitig einen Gewinn von 143%, bevor es zum Zeitpunkt des Schreibens zu einem Rückgang auf den Bereich von 0,44 USD kam.

Als der ZRX am Freitagnachmittag seinen Höhepunkt erreichte, verzeichnete er kurzzeitig einen monatlichen Aufschwung von 218%. Nach Angaben von CoinGecko liegt die Abklingzeit im Bereich von 0,44 USD immer noch bei über 150% für den Monat und 89% für die Woche.

Der plötzliche Anstieg um das 0-fache führte dazu, dass der auf ERC-20 basierende Altcoin nach Marktkapitalisierung unter den Top 40 der Kryptowährungen aufstieg, während CoinGecko einen beispiellos hohen Zufluss an Handelsvolumen verzeichnete.

Wöchentliche Auszahlungen erfolgen wöchentlich

0x ist ein Open-Source-Protokoll für den dezentralen Austausch von ETH-basierten Token. ZRX-Inhaber können als Protokollliquiditätsanbieter fungieren, indem sie ihre Münzen bei Market Makern einsetzen. Im Gegenzug erhalten sie Auszahlungen in Form der ETH.

Das Zeichen könnte diese Woche von einer erhöhten Aufmerksamkeit profitiert haben, nachdem eine Gemeinschaftsabstimmung zur Verkürzung der Einsatzperioden verabschiedet worden war. „Epochen“ beziehen sich auf den Zeitraum, in dem Staker warten müssen, um ihre Auszahlungen zu erhalten.

Gemäß dem Verbesserungsvorschlag ZEIP 77 wurden 10 Millionen ZRX bei der Abstimmung in der Gemeinde eingesetzt, und die Entscheidung, die Epochenlänge auf 7 Tage zu verkürzen, wurde getroffen.

Bitcoin

Der Name des Ethereum-Erstellers überprüft 0x bei Ethereal

Der Schöpfer des Ethereum, Vitalik Buterin, trat am 7. Mai auf dem Ethereal Virtual Summit auf, wo er 0x als eines der Projekte nannte, die er ausprobieren wollte.

Im Gespräch mit Camila Russo von The Defiant diskutierte Buterin einige der Apps, die er verwendet hat oder verwenden möchte:

„Ich habe ein bisschen Geld als Uniswap-Liquiditätsanbieter. Ich habe den DAI in vielen Fällen verwendet. Uniswap ist nett, weil es wirklich einfach ist, viele Dinge zu füttern. Ich habe Loopring ausprobiert “, sagte er und fügte hinzu,„ ich möchte irgendwann immer noch 0x ausprobieren. “

Bitcoin zog 63 Milliarden US-Dollar weniger an als der Geldmarkt seit Jahresbeginn. Was zeigt das?

Bitcoin blieb hinter seiner Safe-Haven-Erzählung zurück, als die Anleger im Jahr 2020 netto 91,5 Milliarden US-Dollar in die Geldmarktfonds steckten.

Im Vergleich dazu zog die Kryptowährung anständige, aber in den Schatten gestellte 28,6 Milliarden US-Dollar an

Der Unterschied in den Zuflüssen bestätigte die Marktdominanz von Bargeld inmitten der durch Coronaviren ausgelösten Wirtschaftskrise. Der Bitcoin Revolution Markt stieg im bisherigen Jahresverlauf um mehr als 20 Prozent und übertraf Gold, Öl, den S & P 500 und alle wichtigen traditionellen Vermögenswerte. Die überschüssigen Zuflüsse der Kryptowährung entsprachen jedoch nicht denen der Geldmarktfonds.

Die von EPFR Global bereitgestellten Daten zeigten, dass Bargeld und bargeldbasierte Instrumente im Jahr 2020 rund 91,5 Milliarden US-Dollar einbrachten, was einem Gesamtjahresüberschuss von über 1,1 Billionen US-Dollar entspricht. Der institutionelle Datenaggregator stellte ferner fest, dass die Mittel für den Anleihemarkt drei Wochen hintereinander über 10 Milliarden US-Dollar lagen, und fügte hinzu, dass die Zuflüsse in die europäischen Anleihefonds einen 30-Wochen-Höchststand erreichten.

Gleichzeitig boomten die Nettozuflüsse in die USA und die globalen Marktanleihen.

Bitcoin

Bargeld lagern, nicht Bitcoin

Der enorme Kapitalzufluss trat auf, als die Anleger Risikoaktiva aufgrund der Besorgnis über die tödliche Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Weltwirtschaft mieden. Analysten der Bank of America führten im April 2020 eine Umfrage durch, aus der hervorgeht, dass institutionelle Anleger jetzt mehr Geld halten als nach den Terroranschlägen vom 11. September.

Bitcoin, ein modern wahrgenommener Safe-Haven-Vermögenswert, sollte sich als aufstrebender Konkurrent traditioneller Absicherungsanlagen ausgeben. Der plötzliche Preisverfall der Kryptowährung im März führte jedoch dazu, dass die Hafenerzählung gegen die des Risikoeinsatzes ausgetauscht wurde. Seitdem war es dem S & P 500 Index bis zu seinem Rückgang und seiner Erholung gefolgt.

Die Bitcoin-Marktkapitalisierung erholte sich neben der US-Benchmark von ihren Tiefstständen im März aufgrund des Optimismus hinsichtlich der Ausweitung der Konjunkturhilfe. Aber selbst mit einem Jahresumsatz von 28,6 Milliarden US-Dollar konnte die Kryptowährung die Geldmarktfonds nicht übertreffen.

Die Differenz von 63 Milliarden US-Dollar zwischen den Nettozuflüssen auf den Bitcoin- und Geldmärkten schien für einen Vermögenswert, der behauptet, ein sicherer Hafen zu sein, außerordentlich polarisiert zu sein.

Edward Moya, ein leitender Marktanalyst beim Devisenmakler OANDA, stellte bereits im März fest, dass die Bevorratung von Bargeld den Wert der Marktkapitalisierung der Kryptowährung beeinträchtigte.

In der Zwischenzeit fügte er hinzu, dass sich Mainstream-Investoren trotz einer Erholung des Risikoappetits von Bitcoin fernhalten würden.

„Ich denke, das große Problem bei Bitcoin ist, dass der regulatorische Druck nicht so schnell nachlässt und man nur einen Mangel an Vertrauen in riskante Vermögenswerte sieht“, sagte Moya gegenüber Money.

Die Regierungen der Welt auf dem G20-Gipfel sind über alle Stablecoins besorgt, nicht nur über die Waage

Stallmünzen können Risiken für die Finanzstabilität darstellen und sollten nach Ansicht der Gruppe der 20 angemessen reguliert werden.

Der G20-Finanzstabilitätsrat (FSB) gab am 14. April eine umfassende Studie über Bitcoin Code heraus, die zehn Empfehlungen für eine wirksame Regulierung enthält.

Die Regulierer wurden durch die Einführung der Waage von Facebook ermutigt, die eine unabhängige stabile Münze auf der Grundlage eines Währungskorbs schaffen würde. Obwohl die Waage bei dieser speziellen Idee inzwischen nachgegeben hat, überwachen Regierungen auf der ganzen Welt weiterhin das Projekt.

Gelegenheit: Facebook stellt einen Blockchain-Manager für Libra in Lateinamerika ein

Der FSB-Bericht stellt fest, dass die bestehenden Finanzvorschriften im Allgemeinen auch für Stablecoins gelten, was ähnliche Aussagen von US-Regulierungsbehörden widerspiegelt. Der Vorstand vertritt jedoch die Auffassung, dass die Vorschriften für alle Unternehmen, die finanzielle Risiken darstellen, unabhängig von der verwendeten Technologie gleich sein sollten.

Der globale Charakter der Stablecoins weist nach wie vor teilweise regulatorische Lücken zwischen den Ländern auf. Einige der Empfehlungen konzentrieren sich auf die Schaffung eines flexiblen grenzüberschreitenden Rahmens, so dass Stablecoins nicht mit den Unterschieden zwischen den einzelnen Gerichtsbarkeiten herumspielen können.

Bitcoin

Die Celo-Allianz fordert die Waage heraus, in der Hoffnung, die Bürokratie abzubauen

Darüber hinaus gab das FSB gemeinsame Empfehlungen wie strenge Kontrollen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung heraus.

Was ist die Gefahr von Stablecoins? Die Feindseligkeit gegenüber der Waage lässt sich durch ihr enormes Potenzial für eine sofortige Annahme erklären. Das Gremium erkannte auch bestehende Stablecoins an, darunter algorithmische Währungen wie den Dai (DAI), kam aber zu dem Schluss, dass sie derzeit zu klein sind, um systemische Risiken darzustellen.

Das Papier erklärt, warum Stallmünzen letztendlich zu einer Bedrohung werden können. Einige dieser Bedenken hängen weitgehend mit ihrer mangelnden Akzeptanz zusammen, da Forscher glauben, dass selbst kleine Abweichungen von der Währung, in der sie verankert sind, in typischen Umgebungen erhebliche finanzielle Folgen haben können.

Es gab auch erhebliche Bedenken hinsichtlich der zugrunde liegenden Infrastruktur, da man davon ausgeht, dass Zahlungsunterbrechungen – zum Beispiel aufgrund mangelnder Skalierbarkeit – gefährlich sein können, wenn eine Wirtschaft von diesen Währungen abhängt.

Populärer Analyst prognostiziert Verzehnfachung des Bitcoinpreises

Der Kryptowährungsanalyst PlanB hat vorhergesagt, dass der Preis von Bitcoin nach der Halbierung der Blockbelohnung der Kryptowährung um das Zehnfache steigen könnte, da das Ereignis sein Vorhersagemodell „Make-or-break“ machen wird.

Kryptovorhersagen positivBitcoinprognose leichter erstellbar

Der Modus, den der beliebte pseudonymisierte Analyst verwendet, ist das bekannte Stock-to-Flow (S2F)-Modell, das ein Maß für die Vorhersage des Preises der Kryptowährung auf der Grundlage des vorhandenen Angebots und der Anzahl der neu zu prägenden Münzen ist. Das S2F-Modell von Bitcoin ist im Vergleich zu Edelmetallen wie Gold leichter verfügbar, da neue Münzen in einem festgelegten Intervall auf den Markt kommen.

Nach dem Absturz des Krypto-Währungsmarktes vom 12. bis 13. März, bei dem der Preis von Bitcoin um etwa 40 % fiel, behauptete der Analyst, das Modell sei immer noch gültig, da die BTC trotz des Absturzes innerhalb ihrer Spanne blieb.

Wie CryptoGlobe berichtete, hat PlanB bereits im Februar vorhergesagt, dass der Preis des Flaggschiffs der Kryptowährung die 100.000 $-Marke „überschießen“ könnte, wobei er hinzufügte, dass er das damit verbundene Risiko „überschätzt“ sehe.

Blockbelohnungen werden sinken

Es ist erwähnenswert, dass durch die Halbierung der Bitcoin die Blockbelohnungen auf die Blockchain der Kryptowährung von 12,5 BTC auf 6,25 BTC pro Block sinken werden, was nach Ansicht einiger Analysten dazu beitragen wird, den Preis zu erhöhen, da die Nachfrage aufrechterhalten wird, während das Angebot plötzlich halbiert wird. Andere argumentieren, der Preis werde sich kaum ändern, da die Halbierung möglicherweise bereits eingepreist sei.

Bemerkenswert ist, dass bereits institutionelle Investoren auf den Markt drängen, da der Krypto-Vermögensverwalter Grayscale Investments im ersten Quartal dieses Jahres mit über 500 Millionen US-Dollar Zuflüssen einen Rekord verzeichnet hat. Etwa 88% der Mittel, berichtete Grayscale, stammten von institutionellen Anlegern.

36% der US-KMU akzeptieren jetzt Zahlungen in Krypto-Währung

36% der US-KMU akzeptieren jetzt Zahlungen in Krypto-Währung

Rund ein Drittel der in den USA ansässigen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) akzeptieren Kryptowährung als Zahlungsmittel für ihre Waren und Dienstleistungen, so eine Studie im Auftrag des amerikanischen Versicherers Hartford Steam Boiler (HSB), einer Tochter der deutschen Münchener Rück.

Bei Bitcoin Revolution gibt es Kredite

Neuere Unternehmen sind kryptofreundlicher

Die Umfrage von HSB ergab, dass neuere Unternehmen mit doppelter Wahrscheinlichkeit Zahlungen in kryptographischer Währung akzeptieren und mit digitalen Krediten bei Bitcoin Revolution handeln. So sind 47% der Unternehmen, die Kryptowährungen akzeptieren, seit fünf Jahren oder weniger im Geschäft, verglichen mit 21% der Unternehmen, die älter als zwei Jahrzehnte sind.

Im Allgemeinen zeigt die von Zogby Analytics durchgeführte Studie, dass 36% der KMUs kryptofreundlich sind, und 59% dieser Unternehmen hatten zuvor Kryptowährung für den eigenen Gebrauch gekauft.

HSB-Vizepräsident Timothy Zeilman argumentiert, dass Unternehmen die Vorteile von Kryptowährungen genießen, darunter schnellere Zahlungen und niedrigere Gebühren. Allerdings gibt es mehrere Risiken zu berücksichtigen, insbesondere im Hinblick auf Cyber-Betrug und Computerangriffe. Die HSB ist in dieser Hinsicht auf dem neuesten Stand, da sie Cyberversicherungen und -dienstleistungen anbietet. Die Exekutive stellte fest:

Cyberkriminelle folgen dem Geld und Betrug kann ein ernstes Problem sein. Eine Reihe von Währungsumtauschen wurde gehackt oder veruntreut und Millionen von Dollar gingen verloren. Kleinere Unternehmen, insbesondere solche, die neu gegründet wurden, können es sich nicht leisten, betrogen zu werden.

Laut Zeilman verwenden Cyberkriminelle verschiedene Schemata, um kleine Unternehmen zu knacken, darunter Computerangriffe, Malware-Infektionen und Phishing-Techniken.

Da der Austausch von Kryptogeld parallel zum Banksystem funktioniert, ohne dieses zu stören, sind sie wenig reguliert. Bei Betrugsfällen müssen die KMU daher selbstständig handeln.

Zeilman empfohlen:

Kleinunternehmer sollten alles über die Technologie lernen, bevor sie Kryptowährung akzeptieren. Und sich vergewissern, dass sie über eine starke Datensicherheit und Versicherung verfügen, um sich vor Cyber-Betrug und finanziellen Verlusten zu schützen.

Über die Studie

Die Studie wurde von HSB in Auftrag gegeben und von Zogby Analytics im Oktober letzten Jahres durchgeführt. Sie umfasste 509 KMUs in den gesamten USA.

75 % der befragten Unternehmen hatten einen Jahresumsatz von weniger als 5 Millionen Dollar und weniger als 100 Mitarbeiter. Die Endstichprobe laut Bitcoin Revolution umfasste 41% der Unternehmen mit weniger als 25 Mitarbeitern. Zogby gibt ein Konfidenzniveau von 95% und eine Fehlermarge von plus oder minus 4,4% an.

Interessanterweise fand eine von der Analytikfirma Harris Insights und dem Krypto-Startup Gem durchgeführte Umfrage heraus, dass die Hälfte der US-Bürger geneigt war, Bitcoin zu kaufen, was zeigt, wie beliebt die Kryptowährung im Land war.

Schlechte Bewertung für The News Spy

Während wir mit ihnen arbeiten, nehmen die Zahlen stark ab und am Ende ist das, was sie tun, mehr GH/s zu erzeugen, und wir müssen sie am Ende kaufen, wenn wir diese Gewinne erreichen wollen. Aber hier zwischen dir und uns werden diese Vorteile nie kommen.

The News Spy zahlt nicht

Nur damit du es noch deutlicher sehen kannst. Unter den vielen Untersuchungen, die wir durchgeführt haben, um andere Fragen zu The News Spy herauszufinden, haben wir eine sehr interessante Seite gefunden, die uns ein echtes Beispiel dafür gab, was passieren kann, wenn wir mit dieser Unterstützung arbeiten.

Und wir müssen zugeben, dass es sich lohnt, sogar einen Youtube-Kanal erstellt zu haben, um im Detail zu erklären, wie er funktioniert und die Gewinnergebnisse in diesem Video-Tutorial zu erfinden.

Das Beispiel, wie es funktioniert:

Anscheinend können Benutzer, die mit dem The News Spy-System arbeiten, bis zu 0,001 Bitcoins pro Tag verdienen.

Die Wahrheit ist, dass es nicht schlecht ist, anzufangen, aber natürlich ist es eine ziemlich gute Menge, solange es dafür ist, für den Anfang.

App

Logischerweise werden wir, wenn wir vorankommen, eine größere Anzahl von Vorteilen erhalten wollen. Dies wäre ideal und höchst normal, wenn wir über eine legale und sichere Unterstützung sprechen würden, aber, wie wir Ihnen während unserer Analyse gesagt haben, ist The News Spy.com alles andere als legal.

Diese App ist nicht rentabel.

Nun, aus den 0,001 Bitcoins, die wir am Anfang haben können, können schnell 0,00021 Bitcoins werden. Oder was auch immer das Gleiche ist, unser Ergebnis sinkt bis zum Fünffachen oder sogar noch mehr.

Und all dies, mit der gleichen Menge an GHS. Was denken Sie, die Geschichte, kein Zweifel, ein Betrug von denen, die wir sagen, sind große Marke. Natürlich ist das Team hinter The News Spy, gelinde gesagt, schamlos.

Abschließende Schlussfolgerungen
Die Wahrheit ist, dass wir nicht viel mehr über The News Spy.com hinzufügen müssen, wir denken, dass wir alles über diesen Mob gesagt haben.

Was kann man von ihnen erwarten? Absolut nichts. Wir empfehlen, dass Sie, wenn Sie jemals auf diesen Support stoßen, ihn schnell aus Ihrem Kopf löschen, als ob er nicht existieren würde. Nur so können Sie Ihr Girokonto sicher aufbewahren.

Da sich Krypto-Mining als eines der heißesten Themen für Betrüger in der Finanzwelt positioniert, sprechen wir heute über The News Spy, das das Konzept des Mining nutzt, um den Nutzern Geld wegzunehmen.

The News Spy – Review mit Meinungen

Oftmals tauchen neue Finanzkonzepte auf, die die Absicht haben, unser Geld durch schlechte Praktiken zu stehlen, wie wir es bei The News Spy entdeckt haben.

Es ist unsere Pflicht, Ihnen durch unsere Untersuchung die Beweise dafür zu zeigen, dass The News Spy ein Betrug ist, deshalb bringen wir Ihnen diese vollständige Übersicht mit echten Kommentaren auf Spanisch von 2019.

Inhalt[anzeigen]

Was ist The News Spy?
Beginnen wir von Anfang an und sagen wir, dass wir eine Entität vor uns haben, die behauptet, die Vorteile des Cloud Mining völlig aus der Ferne gemeistert zu haben, so dass die Benutzer nicht ihre eigenen Geräte verwenden müssen.

Die Popularität von Bitcoin Evolution steigt weiter

Die Popularität und der Boom der Investitionen in der Finanzwelt haben auch ihre negative Seite, wir sprechen von den mehreren Betrugsplattformen, deren Ziel es ist, unser Geld zu stehlen. Heute sprechen wir über einen davon, Krypto-Verträge.

Schreiben Sie den Namen gut auf und vergessen Sie nicht: Bitcoin Evolution. Dies ist einer der letzten Betrügereien, die wir abgebaut haben, und wenn Sie alle Details wissen wollen, lesen Sie unsere Rezension mit Meinungen über Bitcoin Evolution.

Was sind Bitcoin Evolution?

Um auf diesen Betrug zuzugreifen, müssen wir zuerst eine Seite (zweifelhaften Ursprungs) betreten und dann zum Ende gehen und auf einen grünen Knopf klicken, der uns zur angeblichen Plattform führt.

Kryptovertrag ist ein Betrug.

Um eine gute Analyse zu machen und Ihnen echte Meinungen zu geben, werden wir zunächst herausfinden, was genau Krypto Contract ist.

Um dies zu tun, sobald wir alle notwendigen Schritte unternommen haben, um ihre Website zu betreten (die nicht wenige sind), beginnen wir, dieses Gesindel zu untersuchen.

Die Wahrheit ist, dass wir nicht allzu überrascht waren, dass ihre Website nicht über sie spricht. Keine Informationen, keine Informationen über ihre Herkunft. Warum sagen sie uns nichts?

ist bitcoin evolution glück

Es ist klar, denn Bitcoin Evolution ist ein ESTAFA und deshalb bleiben sie anonym. Andernfalls würden sie ihr Gesicht zeigen und auf ihrer Website könnten wir einige Informationen über ihre Schöpfer oder zumindest das Land, in dem sich diese Website befindet, finden.

Neuigkeiten über Krypto-Verträge

Wir stellen fest, dass, je mehr sie anonym bleiben, desto besser, denn so bedecken diese Bitcoin Evolution den Rücken. Aber wir sind bereits Experten in der Entlarvung von Betrügern.

Wir sind der Meinung, dass, wenn diese Krypto-Verträge so gut sind, wie man sagt, die wichtigsten Finanzportale einen Hinweis darauf geben müssen. Nun, das wäre die logische Konsequenz, aber mit diesen Leuten kann alles Abnormale zum Alltäglichen werden.

Die Wahrheit ist, dass das Internet auch nicht viel bringt, das Einzige, was wir entdeckt haben, ist, dass viele Benutzer mit der Arbeit von Bitcoin Evolutionn überhaupt nicht zufrieden sind.

Wie werden sie natürlich sein, wenn ihr einziger Zweck darin besteht, uns zu betrügen? Kurz gesagt, wenn sie alles lesen, was sie auf die Plattform setzen, wird es immer klarer und deutlicher, dass wir es als ESTAFA in Großbuchstaben definieren können.

Woran erinnert uns dieser Betrug?

Allein bei der Präsentation dieses Betrugs, der die App Bitcoin Evolution ist, sollte uns bereits klar sein, dass es sich um einen echten Betrug handelt, aber in Wirklichkeit müssen wir Ihnen etwas gestehen, und diese Plattform klingt uns zu vertraut.

Vom ersten Moment an, als wir es sahen, stellten wir fest, dass wir, obwohl wir erst vor kurzem alarmiert wurden, dass Bitcoin Evolution ein neuer Betrug sind, müssen wir sagen, dass wir diese Unterstützung schon einmal gesehen haben.

Bingo!, nachdem wir einige Einblicke in die Website von Bitcoin Evolution gegeben haben, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass das Design des Portals identisch ist mit anderen Betrugsfällen, die wir bereits analysiert haben. Und glaube nicht, dass es nur ein einziger ist, wir können dir sogar mehrere Namen geben.

Sie wollen wissen, nun schauen Sie, Bitcoin Evolution ist die gleiche ESTAFA wie die Unterstützung namens CryptoRevolt oder CryptoTrader, um einige Beispiele zu nennen.

Krypto-Verträge ist Krypto-Revolte.

Wie wir gesehen haben, ist das Einzige, was sie getan haben, den Namen der geklonten Seite zu ändern, um Bitcoin Evolution zu erstellen, und uns so glauben zu machen, dass sie zuverlässige Menschen sind und sich ein wenig von den negativen Meinungen entfernen, die bereits die alten Plattformen verschoben haben.

Der einzige kleine Unterschied, den wir beobachtet haben, ist, dass sie in Crypto Contract eine andere Farbe verwendet haben, eine blaue, aber mit diesem kleinen Detail werden sie uns nicht täuschen. Wir haben sie bereits erwischt, es ist eine Lüge.

Wie kann ich alle Android Tabs im Hintergrund schließen?

Aktive Anwendungen verbrauchen Ressourcen auf Ihrem Android-Gerät. Infolgedessen entziehen sie der Batterie Energie. Um Ihre Galaxy Tab 10.1 länger aufrechterhalten zu können, müssen Sie android tabs schließen. Sie können dann die Apps starten, die Sie wirklich benötigen, wenn Sie sie benötigen. Das Betriebssystem des Tabletts enthält einen Task-Manager, mit dem Sie alle Anwendungen auf einmal schließen können, so dass Sie keine Task-Manager von Drittanbietern aus dem Play Store herunterladen müssen. Beachten Sie, dass der integrierte Task-Manager Anwendungen nach einer bestimmten Zeitspanne nicht automatisch schließen kann.

Apps manuell schließen

  • Halten Sie die Schaltfläche „Home“ auf dem Tablett gedrückt, bis die App „Task Manager“ auf dem Bildschirm erscheint.
  • Alle aktiven Anwendungen werden im Abschnitt Aktive Anwendungen aufgelistet. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Alle beenden“, um alle Anwendungen zu schließen, die auf Ihrem Tablett laufen.
  • Sie können einzelne Anwendungen schließen, indem Sie auf das Symbol „X“ im Task-Manager tippen.

Apps regelmäßig automatisch schließen

Sie können Apps nicht automatisch nach einem bestimmten Zeitraum schließen, es sei denn, Sie verwenden eine App von Drittanbietern. Sie können solche Apps im Google Play Store herunterladen und installieren. Beispiele sind Advanced Task Killer, Task Killer (Auto Kill) und Advanced Task Manager – Killer. Diese Apps können kostenlos heruntergeladen und verwendet werden (Links in den Ressourcen).

« Ältere Beiträge

© 2020 Tamr

Theme von Anders NorénHoch ↑